Die Frage aller Fragen:
"Wie hast Du das gemacht?" 

4 einfach umsetzbare Tipps für mehr Work-Life-Balance in deinem Leben.

Was mir auf meinem Weg zu mir selbst und in ein echtes Leben geholfen hat

Nachdem ich im Frühjahr 2017 schwer erkrankte und viele Monate mit Therapie und Reha beschäftigt war, veränderte sich grundlegend etwas in meinem Leben. Die Diagnose setzte eine Kraft in mir frei, die schon lange da war, die ich aber vorher nicht rauslassen konnte. 

In nur wenigen Monaten drehte ich mich um 180 Grad: Erst veränderte ich mein Inneres - meine Gedanken, meine Gefühle und meine Haltung zu den Dingen. Dann war das Außen dran - die Art, wie ich lebe, wie ich arbeite und was ich tue.

Meine wahre Stärke habe ich direkt in mir gefunden und mich in eine "neue" Sandra verwandelt, die mittlerweile so viel glücklicher und zufriedener ist als die alte! 

Die ganze Geschichte erzähle ich Dir im Buch "Wie hast Du das gemacht?": Von der erfolgreichen, aber unzufriedenen Bankerin zu der Frau, die - trotz schwerer Krankheit - meist mit einem inneren Lachen durch die Welt geht. 

Sandra Lotz, Co-Autorin bei "Wie hast Du das gemacht?"
Sandra Lotz, Co-Autorin bei "Wie hast Du das gemacht?"

Wie kam es dazu?
Als die Anfrage von Doris Gross, der Herausgeberin und Gründerin von Fempress Media kam, hatte ich genau drei Tage, um 10 Word-Seiten mit den besten Einsichten, Inspirationen und Tipps zu füllen, die ich in 7 Jahren bewusster Persönlichkeits-entwicklung lernen durfte. In diesen drei Tagen bin ich noch mal schnell 12 Stunden in die Ferne geflogen und habe den letzten Teil im Flieger und im Urlaub geschrieben. Egal - es war mir eine große Freude mitwirken zu dürfen!

Was das zeigt?
Es geht ziemlich viel im Leben - wenn Du es wirklich willst.
Und Deine Haltung zu einer Sache entscheidet darüber, wie gut Dir das gelingt!

Das Buch "Wie hast du das gemacht"

Denn etwas in der Art kann jeden Tag passieren:
Dein Partner verlässt Dich, Du wirst auf der Arbeit gemobbt, die Belastung wird allgemein zu hoch, Du hast einen Unfall oder ein Angehöriger stirbt ... Oder Du erkrankst, so wie ich.

Von einem Tag auf den nächsten wird das eigene Leben aus den Angeln gehoben.

Im Buch erzählen Dir 25 Frauen, wie sie es geschafft haben. Es geht um Schicksalsschläge, Krisen und Unglücke. Aber auch um Lebensfreude, Optimismus und einen starken Willen.  

Ich bin sehr happy mit meinem Kapitel in diesem tollen Buch. Es ist persönlich geworden, und ich zeige Seiten an mir, die ich bisher aus der Öffentlichkeit herausgehalten habe. 


Warum ich sie nun zeige?
Weil sie zum Leben dazugehören! Unsere Welt hat genügend Geschichten von Leistung, Karriere und Streben nach Glück & Erfolg gehört. Natürlich wollen wir alle glücklich sein und das Beste aus unserem Leben machen. Aber Krisen gehören dazu. Jeder macht Fehler. Jeder scheitert mal. Wir alle haben Dinge in unserem Leben, die wir im Nachhinein gerne anders machen würden. Situationen, die wir am liebsten ungeschehen machen würden. Schmerzen, die wir am liebsten nicht durchleben würden. 

Doch das geht nun mal nicht.
Im Leben dürfen wir also lernen anzunehmen, loszulassen und Respekt vor unserem eigenen Schicksal zu entwickeln. Wir brauchen Authentizität. Offenheit. Ehrlichkeit. Krisen. Bewusstsein. Miteinander. Fokus auf das Innere. Und unsere Intuition. 

Das erwartet Dich in meinem Kapitel


  • Du bekommst den Weg nachgezeichnet, den ich die letzten Jahre gegangen bin: Die Reise einer jungen Frau, die Karriere in einer Männer-Domäne machte, aber sich selbst dabei immer mehr verlor.
  • Wie unzufrieden ich war und wie viel mehr da möglich ist, entdeckte ich 2014, als ich meine erste Coaching-Ausbildung begann. 
  • Von da an wurde mein Leben mit jedem Tag besser. Bis zu dem einen schicksalhaften Tag im Frühjahr 2017, als mir meine Ärztin eine schwere Diagnose übermittelte.
  • Für Dich habe ich aufgeschrieben, was meine besten Werkzeuge, Strategien und Learnings waren, durch diese Zeit zu gehen. Um am Ende - trotz Krankheit - glücklicher zu sein als jemals zuvor. 

Das sind die Themen im Buch

  • check
    Persönlichkeitsentwicklung
    # f5a37f
  • check
    Echte Neuanfänge
  • check
    Umsetzung von Lebensvisionen
  • check
    Und noch vieles mehr ...

25 Frauen teilen in diesem Buch ihre sehr persönlichen Erfahrungen auf dem gemeinsamen Weg des eigenen Wachstums, der Entfaltung und der Selbstverwirklichung mit Dir!

Hole Dir jetzt die besten Tipps direkt aus dem Leben!

Und das Beste ist:

Als "Wie hast Du das gemacht?"-Leser*in erwartet Dich übrigens im Buch ein Geschenk von mir. Denn ich habe mir extra für Dich etwas überlegt, was Du sonst nirgendwo frei bekommst. Du darfst also gespannt sein 🙂 

Zieh für Dich das raus, was Du jetzt brauchst!

Viele Erkenntnisse beim Lesen wünscht Dir 

Das Buch "Wie hast du das gemacht?"